Verabschiedung AK 15

Veröffentlicht am: 16. April 2018
Auch in diesem Jahr beenden die Sportler der AK15, mit dem letzten Wettkampf der Saison 2017/2018, ihre Zeit als Biathleten mit dem Luftgewehr.
Es handelt sich hier um folgende Sportler:
Klara Busch, Josephine Dingelstedt, Paula Hopf, Maja Kelm, Berta Leubner, Luise Melzer, Theresa Scherneck, Charlott-Sophie Töpper, Melanie Wappler, Marlon Greiner, Paul Günther, Leon Kühnast, Silas Merten, Lukas Schmeiß und Marius Türkon. Einige Sportlerinnen und Sportler werden auf der Sportschule oder vielleicht beim Sommerbiathlon auf das Kleinkalibergewehr umsteigen, andere werden ihre Biathlonlaufbahn beenden.
Wir wünschen euch allen viel Erfolg für euren weiteren Lebensweg, sowohl sportlich aber vor allem auch für die weitere schulische, bzw. später berufliche Zukunft. Ihr werdet mit Sicherheit auch in Zukunft von den in vielen Trainingsstunden erworbenen Eigenschaften profitieren.
Ein besonderer Dank geht natürlich an die Trainer der einzelnen Stützpunkte. Egal ob haupt-oder ehrenamtliche Trainer, alle haben ihr Bestes gegeben um eine stetige Verbesserung der Sportler herbeizuführen.
Ebenso wichtig sind natürlich die Eltern, die auch sehr viel Zeit und nicht nur die investiert haben und immer versucht haben den Spagat zwischen Sport und Schule, für ihre Kinder
hinzubekommen.
Wir wünschen allen Sportlerinnen, Sportlern, Trainern und Eltern weiterhin alles Gute für ihre Zukunft.