Die Erfurter Milena Wiegand und Lukas Monrad-Krohn beim Deutschlandpokal

Veröffentlicht am: 18. November 2018
Auch für die alpine Jugend sowie für die D+H hat die nationale Saison begonnen. In der Skihalle in Wittenburg fanden die ersten Slaloms des Deutschlandpokals 2018 statt. Unter den Startern waren 5 gut vorbereitete Erfurter und 1 Sportler vom ASC Goldlauter, die sich der Konkurrenz stellten und so manche Favoriten überraschten.
Auf der anspruchsvollen, steilen und professionell vereisten Piste gewann Milena 2x in der Klasse U18 und belegte im Damenfeld Platz 2 und 3 ! Lukas wurde ebenfalls in der U18 1x Sieger sowie 1x Zweiter und kam im starken Herrenfeld auf Platz 8. Hinzu kommen gute Top Ten Plätze von Maren Schreiber und Annik Stiehler / SSV Erfurt 02 im Feld der Damen.
Das ist ein sehr guter Einstieg in die Saison .