Lukas Wagner in Zakopane beim Fiscup

Veröffentlicht am: 17. Januar 2018

Lauscha/Zakopane: Am vergangenen Wochenende fanden die Stationen 13. und 14 des Fiscups im Polnischen Zakopane statt. Am Start war Lukas Wagner vom WSV 08 Lauscha. Am Samstag verpasste er mit 122,5m als 33. knapp das Finale. Am Sonntag schaffte er mit 118,5m und 116m den 27.Rang. In der Gesamtwertung liegt er als zweitbester Deutscher auf dem 17.Platz.

Ergebnisse unter:http://www.klingenthal.de/vsc/