Prof. Dr. Gisela Völksch feierlich verabschiedet

Veröffentlicht am: 23. September 2018

Anlässlich des gestern stattgefundenen Verbandstages des Thüringer Skiverbandes würde Frau Prof. Dr. Gisela Völksch feierlich aus dem TSV-Präsidium verabschiedet.

Gisela, die vor wenigen Tagen Ihren 80.Geburtstag feierte, war seit der Widergründung des TSV 1990 in verschiedenen Funktionen, zuletzt als Vizepräsidentin Ski und Umwelt im Verband tätig. Als kompetente, aber auch streitbare Person, begleitete sie nicht nur die Skifamilie bei der Umsetzung von Umweltprojekten und der Erstellung von Klimastudien, sondern setzte sich auch vehement für die Interessen der Disziplin Alpine ein.

Unser besonderer Dank gilt ihr für ihr großes Engagement und ihre geleistete Arbeit!

 Wir hoffen, dass sie uns auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht und wünschen ihr für ihren Skiruhestand alles Gute!