RWS Cup Biathlon in Altenberg

Veröffentlicht am: 30. September 2020

Der RWS-Cup im Biathlon fand am vergangenen Wochenende im sächsischen Altenberg statt. Dabei gab es an allen 3 Wettkampftagen hervorragende Ergebnisse der Thüringer NachwuchsbiathletenInnen zu verzeichnen. In der Ak13 liegt Hannes Lipfert (SV Frankenhain) in der Pokalwertung auf dem 5.Rang. Janne Linea Weigelt (WSV Scheibe-Alsbach) konnte bei den gleichaltrigen Mädchen Rang 2 erkämpfen. Tabea Rebstock(Großbreitenbacher SV) liegt nach 2 Wettbewerben in der Gesamtwertung auf dem 4.Platz. Bei den Jungs der AK14 erreichte Noah Seidel (SV Scheibe-Alsbach) in der Pokalwertung den 2.Platz. Bei den 14-jährigen Mädchen liegt Noelle Heisig (WSV Oberhof 05) auf dem 5.Platz. Justus Teiche(WSV Oberhof 05 ) erreichte bisher bei den Jungen der Schülerklasse 15 einen ausgezeichneten 2.Platz. Felix Schmidt (SV Tambach-Dietharz) rangiert sich hier auf dem 4.Platz ein. Lena Siegmund (Großbreitenbacher SV)  zeigte ein tolles Wochenende und führt mit der Idealpunktzahl die Mädchen der Schülerklasse 15 an. Antonia Schramm  und Lilian Zurawski (beide WSV Oberhof) folgen auf den Plätzen 2 bzw 3. Herzlichen Glückwunsch.

Zudem wurde das Team TSV2 in der Ak14/15 auf Platz 2 der Mannschaftswertung des RWS-Schießens geführt.

Ergebnisliste_RWS_Verfolger

Ergebnisliste_RWS_Verfolger_Nettozeiten

Pokal-Wertung_RWS